Gutachter Blockhaus

Blockhaus – viele Besonderheiten

Historisches BlockhausEin typisches Blockhaus weist zahlreiche bauliche und konstruktive Besonderheiten auf. Bei einem Gutachten Blockhaus sind diese Besonderheiten stets zu berücksichtigen. Hierzu zählt zunächst die Schichtung von einzelnen Holzbalken bzw. Blockbohlen auf der Baustelle. Gleiches gilt für die Ausführung von Eckverkämmungen (z.B. Chalet, Tiroler Schloss, Klingschrot). Ein zentrales Konstruktionsmerkmal ist das Blockbau typische Setzungsverhalten. Im Übergang zu starren Bauteilen (Fenster, Türen, Stützen oder Installationseinrichtungen) muss dies berücksichtigt werden. Meist bleibt die Rohbaukonstruktion von Blockhäusern, bestehend aus Einzelbalken für Außen- und Innenwände, im Regelfall zumindest zu einer Seite sichtbar. Als Gutachter Blockhaus werden von uns allgemein Themen des Bauens von Blockhäusern bearbeitet. Neben den Errungenschaften beim klassischen Holzblockbau sind zahlreiche neue Erkenntnisse und Entwicklungen zu beachtenGutachten RAL Holzhaus Blockhaus. Viele Grundlagen und Gesetzmäßigkeiten im Blockbau seit Jahrhunderten sind bis zum heutigen Tag gültig.

Blockhaus – Qualitätssicherung

Josef Egle ist in seiner Funktion als IHK-Sachverständiger auch als Fremdüberwachungsstelle für die RAL-Gütezeichen Blockhausbau (RAL-GZ 402), Holzhausbau (RAL-GZ 422) und Co2-senkende Holzbauwerke (RAL-GZ 425) tätig. Ein Merkblatt zu Dienstleistungen unseres Büros als Gutachter Blockhaus, hier speziell für qualitätssichernde Maßnahmen bei Neubauten und Bestandsgebäuden im Blockbau und für andere Holzkonstruktionen kann hier heruntergeladen werden.

Blockbaurichtlinie

Zahlreiche grundlegende technische Anforderungen an ein Blockhaus sind in nationalen und europäischen Normen, Richtlinien und anderen Regelwerken nur unzureichend beschrieben. Um diese Lücke schließen zu können, ist im Juni 2016 vom Deutschen Massivholz- und Blockhausverband als Herausgeber eine neue Richtlinie für  Blockbau Richtlinie erschienen. Diese Richtlinie enthält sowohl für traditionelle als auch neuere Bausysteme im Blockbau grundlegende konstruktive und technische Anforderungen auch zahlreiche Regelausführungen für bewährte und dauerhafte Konstruktionen in Blockbauweise. Josef Egle hat die Blockbau Richtlinie federführend bearbeitet, sie ist im Bruderverlag Albert Bruder erschienen.